Unser ambulanter Hospizdienst begleitet schwerstkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen, um ein Sterben in vertrauter Umgebung zu ermöglichen.

Eine Begleitung kann sowohl zu Hause als auch im Krankenhaus oder Pflegeheim erfolgen. Unsere in der Sterbebegleitung besonders befähigten ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen bieten Unterstützung durch

  • Zuwendung
  • Anwesenheit, Zeit und Nähe
  • Schaffung von Freiräumen für Angehörige
  • Gesprächsbereitschaft
  • Unterstützung der Kommunikation zwischen Patient und Angehörigen
  • Hilfestellung in der Auseinandersetzung mit Krankheit, Abschied und Sterben
  • Mithilfe bei der Gestaltung und Bewältigung des Alltags

Die ehrenamtlichen Helfer/innen übernehmen KEINE Pflege und KEINE hauswirtschaftliche Versorgung.
Wir sind im gesamten Porzer Stadtbezirk für Sie da. Unsere Besuche sind kostenfrei.

Förderverein Hospiz Köln-Porz e.V.